Engadine Golf Club - A l’En 14 - 7503 Samedan
+41 81 851 04 66
golfclub@engadin-golf.ch

Bündner Golfmeisterschaften 2019 Lenzerheide, Grison Cup & Einzel

Hintere Reihe: Franz Leder, Nic Freund, Conny Crameri, Anita Clavuot, Mathias Rominger, Martin Stamm, Adriano Minder, Gian Luca Zanetti, Stefan Christoffel, Daniel Moser, Andri Freund Vordere Reihe: Nadja Heuberger, Emina Zryd, Flavia Huder, Andy Ruch, Paul Zryd, Federica Triacca, Erich Heuberger

 

Die Meisterschaften fanden dieses Jahr am 24. und 25. August im Golfclub Lenzerheide statt.

Das Wetter spielte mit und wir hatten zwei sehr schöne Spätsommertage. Viele der Teilnehmer mussten einmal mehr erfahren, dass dieser Golfplatz absolut keine Fehler verzeiht. Gestandene Spieler lieferten zum Teil dreistellige Scores ab. Der EGC konnte mit drei Teams, d.h. 18 Spielerinnen und Spielern antreten. Es ist schön zu wissen, dass wir unser Teilnehmerkontingent voll ausschöpfen konnten und somit mit drei Sechserteams angetreten sind.

In der Mannschaftswertung (Grison Cup) konnte sich das Team 2 (Lufs) den sehr guten dritten Platz erkämpfen. Hier spielten Stephan Christoffel, Martin Stamm, Daniel Moser, Adriano Minder, Andy Ruch und Mathias Rominger. Die beiden anderen Teams schlugen sich tapfer.

In der Teamwertung der Abendveranstaltung dominierten die Engadiner aber ganz klar. Es wurde gefeiert und getanzt bis der Tanzboden glühte…

In der Einzelwertung der Damen wurde Flavia Huder mit hervorragenden 80 Schlägen dritte in der Bruttowertung und sie gewann sensationell die Nettowertung. Im fünften Rang mit 85 Schlägen klassierte sich Federica Triacca. Bei den Herren wurde Mathias Rominger mit sehr guten 74 Schlägen vierter und Daniel Moser mit 75 Schlägen fünfter.

Bündnermeister wurde mit 67 (zwei unter Par!) Mauro Gilardi aus Domat Ems. Bei den Damen siegte die einheimische Vera Raguth (76) im Stechen gegen Gianna Gilardi aus Domat Ems. Den Grison Cup 2019 gewann souverän das Team aus Domat Ems.

Zusammenfassend hatten wir zwei sehr schöne Tage und wir traten als gutgelaunte, fröhliche und auch erfolgreiche Mannschaft den Heimweg an.

Allen Teilnehmerinnen und Teilnehmer ein herzliches Dankeschön.

Paul Zryd, Captain Engadine Golf Club